Kontakt | Impressum


Christian Friedrich


Christian Friedrich wurde in Mülheim a. d. Ruhr geboren und war Jungstudent an der Kölner Musikhochschule. 1992 nahm er sein Violinstudium an der Musikhochschule Köln/Wuppertal bei Prof. Johannes Prelle auf, welches er mit der Note sehr gut abschloss. Neben dem Violinstudium nahm er regelmäßig an Kammermusik- und Meisterkursen teil und erhielt ein Stipendium eines Kulturfonds. In der Spielzeit 1998/99 war er Mitglied des Gürzenich Orchesters Köln. Er ist ständiges Mitglied des Kölner Kammerorchesters und war 1. Stimmführer der Sinfonietta Köln. Regelmäßig hat er Gastspiele in den großen Konzert- und Opernhäusern Europas. Als Mitglied des neuen Orchesters ist ein Schwerpunkt seiner musikalischen Tätigkeit die historische Aufführungspraxis. Er spielte bei den Schwetzinger Festspielen, bei den Tiroler Festspielen und beim Bach-Fest in Leipzig. Zahlreiche CD-Produktionen bei Naxos, Capriccio und beim WDR, sowie Fernsehproduktionen dokumentieren sein musikalisches Schaffen.